Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Projekte

Logo anschub.de: Ein Dominostein fällt auf einen zweiten

Anschub.de

Anschub.de

Allianz für nachhaltige Schulgesundheit und Bildung in Deutschland

Kontext
Die Schule ist die zentrale Lern-, Arbeits- und Lebenswelt für Schülerinnen und Schüler, für Lehrerinnen und Lehrer. Die strukturellen und kulturellen Wandlungsprozesse unserer Gesellschaft machen deutlich, dass neue Bildungs- und Erziehungsanforderungen an die Schule entstanden sind. Die Koppelung von Bildung und Gesundheit soll die Grundlage für gutes und gesundes Lernen und Arbeiten in der Schule schaffen.

Projektziel
Übergeordnetes Ziel von Anschub.de ist es, die Schul- und Bildungsqualität durch ein Investment in Gesundheit nachhaltig zu verbessern. Dabei ist die gute gesunde Schule Kerngedanke von Anschub.de.

Maßnahmen
- Politische und strategische Einflussnahme der Allianz mit Wirkung auf die Gesundheits- und Bildungspolitik,
- Aufbau lokaler Strukturen zwischen Schulen, Schulaufsicht, Schulträgern und regionalen Kooperationspartnern,
- Implementierung der Gesundheitsförderung in die Schulentwicklung zur Qualitätssicherung des Bildungs- und Erziehungsauftrages,
- Erfahrungstransfer und Öffentlichkeitsarbeit,
- Entwicklung von Modulen und Handreichungen auf Grundlage der Qualitätsanforderungen der guten gesunden Schule,
- Personelle Begleitung und Unterstützung der Schulen in ihrem Schulentwicklungsprozess und
- Identifizierung und Entwicklung von Angeboten zur Fort- und Weiterbildung.

Seit dem Schuljahr 2004/05 wird Anschub.de in den Modellregionen Bayern, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern in über 40 Schulen erprobt, evaluiert und weiterentwickelt.

Zielgruppen
Schüler, Eltern, Lehrkräfte und Schulleitungen; nicht unterrichtendes Personal; Träger in der Kommune; Verantwortliche in der Schulverwaltung und aus dem Gesundheitssystem

Projektpartner
Die zwölf Träger in den drei Modellregionen (Ministerien und Kranken-/Unfallkassen) arbeiten daran, gemeinsam mit weiteren 30 nationalen Partnern der Allianz in Anschub.de gemeinsam die Schulen in ihrer Entwicklung nachhaltig zu unterstützen.


Ansprechpartner
Porträt Rüdiger Bockhorst Rüdiger Bockhorst
Telefon:
+49 5241 80-41825
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |