Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Geschichte

Ehemaliges Stiftungsgebäude in der Moltkestraße Gütersloh

Die Bertelsmann Stiftung blickt heute auf 35 Jahre erfolgreiche Reformarbeit und Förderung des gesellschaftlichen Wandels zurück. Seit ihrer Gründung 1977 hat sie bis heute rund 1,05 Milliarden Euro in über 800 Projekte investiert.

Die Bertelsmann Stiftung engagiert sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn (†2009) für das Gemeinwohl. Die Werte Freiheit, Solidarität, Menschlichkeit und der Glaube an den Wettbewerb bilden das Fundament der Stiftungsarbeit.

Alle unsere Projekte initiieren und gestalten wir eigenständig. Wir konzentrieren unsere Arbeit auf Bereiche, in denen wir Kompetenzen aufweisen: bessere Bildung, eine gerechte und effiziente Wirtschaftsordnung, patientenorientiertes Gesundheitswesen, eine lebendige Bürgergesellschaft, nachhaltige kulturelle Förderung und eine Verankerung internationaler Verständigung.

Chronik der Bertelsmann Stiftung

Chronik: Bertelsmann Stiftung - von 1977 bis heute

Die Chronik der Bertelsmann Stiftung führt Sie durch die Stiftungsgeschichte. Von der Gründung 1977 durch Reinhard Mohn, bis zu den Entwicklungen der heutigen Zeit.

weiter


Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |