Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Musikalische Bildung

Grundschulkinder lernen Noten.

Verständigung und Entwicklung durch Musik: Unsere Projekte zur musikalischen Bildung möchten Musik für alle Kinder zugänglich machen. Ziel ist es, Kreativität anzuregen, die schöpferischen Kräfte der Kinder zu entfalten und den Spaß an der Musik zu fördern. Musizieren in der Gruppe unterstützt die Entwicklung von sozialen Kompetenzen. Es kann den Alltag in Schulen und Kindertageseinrichtungen verändern, sowohl für die Kinder als auch für die Erzieherinnen oder Lehrkräfte.

Schwerpunkte

MIKA – Musik im Kita-Alltag

Musikalisches Experimentieren bietet schon für die Jüngsten viel Potenzial: Es macht ihnen großen Spaß und leistet, richtig begleitet, einen Beitrag zu ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Neben der Schulung von Rhythmusgefühl, Stimme und emotionalem Ausdruck kann aktives Musizieren auch Brücken zwischen unterschiedlichen Charakteren und Kulturen bauen. Erzieherinnen kann es deshalb in der täglichen Arbeit sehr unterstützen, auch indem es die unterschiedlichen Bildungsbereiche im Kita-Alltag miteinander verbindet. Musik ist deshalb auch ein Motor für Organisationsentwicklung in Kindertagesstätten. Die Musik in der Aus- und Weiterbildung von Erzieherinnen und damit im Kita-Alltag zu stärken, ist das Ziel des Projekts MIKA – Musik im Kita-Alltag. Es ist 2009 in der Region Ostwestfalen-Lippe gestartet.

weiter

Musikalische Grundschule

Mehr Musik in mehr Fächern zu mehr Gelegenheiten und von mehr Lehrkräften: Dies ist das Motto einer Musikalischen Grundschule. Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, Musik in möglichst vielen Bereichen des Schulalltags zu verankern und auf diese Weise eine methodisch und didaktisch lebendige, phantasievolle Schule zu gestalten. Das Konzept der Musikalischen Grundschule wurde als Kooperationsprojekt der Bertelsmann Stiftung und des Hessischen Kultusministeriums entwickelt und in der Schulpraxis erprobt. Aktuell wird das Konzept der Musikalischen Grundschule in Hessen, Berlin, Bayern, Thüringen und Niedersachsen an zirka 300 Schulen umgesetzt, die durch die Bertelsmann Stiftung, die Kultusministerien der Länder und weitere Partner unterstützt werden. Der Transfer in weitere Bundesländer ist in Vorbereitung.

weiter

Rat für Kulturelle Bildung

Die Bertelsmann Stiftung ist Mitglied in dem von acht deutschen Stiftungen gegründeten „Rat für Kulturelle Bildung“. Das unabhängige Expertengremium hat zum Ziel, den Stellenwert und die Qualität von kultureller Bildung in Deutschland zu erhöhen und diese nachhaltig in den Bildungsstrukturen zu verankern. Die zentrale Aufgabe des Rates wird darin bestehen, die aktuelle Situation der kulturellen Bildung im politischen wie auch im bildungstheoretischen und bildungspraktischen Raum in Deutschland zu analysieren und zu bewerten.

weiter

Kita macht Musik

Einen Ton treffen, einen Takt halten, rhythmisch zu klatschen oder singen lernen Kinder im Laufe des Heranwachsens. Ausgehend von ihrer eigenen Musikalität brauchen sie aber, ähnlich wie beim Sprechen lernen, die Impulse von Erwachsenen. Kita macht Musik ist ein Fortbildungsmodell, dass seit 2005 ausgehend von Niedersachsen in mehreren Bundesländern Erzieherinnen ein Repertoire und pädagogische Kenntnisse rund um das Singen und Musizieren vermittelt.

weiter

Weiterführende Themen und Projekte


Ansprechpartner
Porträt von Ute Welscher Ute Welscher
Telefon:
+49 5241 81-81395
Facebook

________________________  

Impressum
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |