Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Video-Dokumentation
Berlin, 16.11.2011

Perspektiven der europäischen Arbeitsmärkte - Auf dem Weg zu mehr Koordinierung?

Impulsvortrag und Podiumsdiskussion


Nach einem wissenschaftlichen Impuls von Prof. Dr. Martin Heidenreich diskutierten Prof. Dr. Gerhard Bosch (Direktor des Instituts für Arbeit und Qualifikation), Peter Clever (Hauptgeschäftsführung der BDA), Dr. Alexander Groß (Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik, BMWi), Prof. Dr. Martin Heidenreich (Universität Oldenburg) und Dr. Max Uebe (Mitglied im Kabinett von László Andor, EU-Kommissar für Beschäftigung, Soziales und Integration) über die Notwendigkeit und Möglichkeit zur engeren Koordinierung der europäischen Arbeitsmärkte.

Inhalt:

  • 00:00 Diskussionsimpuls Prof. Dr. Martin Heidenreich
  • 12:05 Podiumsdiskussion „Perspektiven der europäischen Arbeitsmärkte – Auf dem Weg zu mehr Koordinierung?“
  • 12:19 Die unterschiedlichen wirtschaftlichen Entwicklungen in der Europäischen Union
  • 14:45 Hohe (Jugend-)Arbeitslosigkeit und langfristige Strukturprobleme in den südlichen Ländern der EU
  • 22:30 Nationale Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik in der Eurokrise
  • 27:48 Europäische Beschäftigungspolitik: Notwendigkeit und Möglichkeiten zur Koordinierung
  • 36:07 Fragen und Beiträge aus dem Publikum


Ansprechpartner
Porträt von Juliane Landmann Juliane Landmann
Telefon:
+49 5241 81-81245
Ansehen auf YouTube
Audios & Videos
kopfhoerer_Fernseher

Zur Medienliste
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |