Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Anzahl der Einträge 2561
Titel Symbol: Aufsteigend sortierenSymbol: Absteigend sortierenDatum Symbol: Aufsteigend sortierenSymbol: Absteigend sortieren aktiv
Ehrenbürger Gerd Wixforth ist verstorben
Mit tiefer Betroffenheit haben wir vom Tode Dr. Gerd Wixforths erfahren. Als Stadtdirektor hat er über 30 Jahre mit hoher Kompetenz, außergewöhnlichem Geschick und Verantwortungsbewusstsein das Geschehen in Gütersloh mit gelenkt. Er war "Gütersloher aus Leidenschaft" ...
16.04.2014
Wie stehen die Deutschen und die US-Amerikaner zum Freihandelsabkommen TTIP?
Das Pew Research Center hat im Auftrag der Bertelsmann Foundation in Washington, DC eine repräsentative Umfrage unter Bürgern in Deutschland und den USA durchgeführt. Ziel war es, die Haltung der Bürger zum transatlantischen Handel zwischen beiden Staaten zu ...
10.04.2014
Trotz erkennbarer Fortschritte: Inklusion ist gefährdet
In Deutschland gibt es immer mehr Schüler mit besonderem Förderbedarf. Seit sich Deutschland vor fünf Jahren dazu verpflichtet hat, Schüler mit und ohne Handicaps gemeinsam zu unterrichten, wurde bei 10 Prozent mehr Schülern bis zur zehnten Klasse besonderer ...
09.04.2014
Zeitreise gefällig?
Wie schafft man es, Institutionen, Mechanismen, Prozesse in einem demokratischen Staat so einzurichten, dass der Staat nicht nur effizient und effektiv arbeitet und sich dabei am demokratisch geäußerten Bürgerwillen orientiert, sondern auch noch dem Anspruch gerecht ...
09.04.2014
Weitreichende Schritte sind nötig, um das Potenzial eines gemeinsamen europäischen Arbeitsmarktes freizusetzen
Sowohl die Beschäftigungsmöglichkeiten für Arbeitnehmer als auch die Chancen für Unternehmen können durch eine Stärkung der geografischen Mobilität europäischer Arbeitnehmer verbessert werden. Die Bertelsmann Stiftung hat hierzu heute eine Reihe von konkreten ...
08.04.2014
Was ist dran am Mythos der zweigeteilten Ukraine?
Erst das Referendum und die Unabhängigkeitserklärung der Krim, gefolgt vom "Beitritt" der ukrainischen Halbinsel zur Russischen Föderation, in diesen Tagen gewaltsame Ausschreitungen im Südosten der Ukraine und Demonstrationen für ein Referendum in Odessa, gepaart mit ...
08.04.2014
Vom kranken Mann zum Musterknaben – und zurück?
Vom kranken Mann zum Musterknaben: In Sachen Zukunftsfähigkeit hat sich in den vergangenen zehn Jahren kaum ein anderer Industriestaat auf der Welt so positiv entwickelt wie Deutschland. Das ist das Resümee einer umfassenden internationalen Vergleichsstudie der ...
07.04.2014
Aart De Geus als Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann Stiftung für weitere Amtszeit berufen
Das Kuratorium der Bertelsmann Stiftung hat deren Vorstandsvorsitzenden Aart Jan De Geus (58) auf seiner Sitzung am 4. April 2014 für weitere drei Jahre im Amt bestätigt. Der Niederländer De Geus war im September 2011 in den Vorstand der Stiftung und im August 2012 ...
04.04.2014
Guido Westerwelle neu im Kuratorium der Bertelsmann Stiftung
Dr. Guido Westerwelle (52), ehemaliger Bundesaußenminister, ist in das Kuratorium der Bertelsmann Stiftung berufen worden. Die Amtsperiode des neuen Mitglieds im Aufsichts- und Kontrollorgan der Gütersloher Stiftung beginnt am 1. Januar 2015 und läuft zunächst bis ...
04.04.2014
Kulinarisch um die Welt: Kids brutzeln mit TV-Koch Tim Mälzer
"Das schmeckt wie beim Sternekoch", schwärmt Brigitte Mohn, Vorstand der Bertelsmann Stiftung. "Hier sehen wir die Küchen-Stars von morgen", lobt TV Koch Tim Mälzer in seinem Hamburger In-Restaurant "Bullerei". Das Drei-Gänge Menü für Mohn, Mälzer und die ...
31.03.2014
Kick-off Expertenworkshop mit der OECD für den Reinhard Mohn Preis (RMP) 2015
Wie kann Deutschland die dringend notwendige Einwanderung von Fachkräften erfolgreich und fair gestalten – in einer globalisierten Welt, in der internationale Mobilität Normalität wird und Talente überall begehrt sind? Das ist die zentrale Frage des RMP 2015.
28.03.2014
Tunesien steht vor den nächsten Bewährungsproben
Fällt in Tunesien nun der Startschuss für Demokratie und Beschäftigung? Um über die Lage und Zukunft des nordafrikanischen Landes nach Verabschiedung der neuen Verfassung zu informieren, hat die Bertelsmann Stiftung mit Entscheidern aus Europa und Tunesien in Brüssel ...
25.03.2014
Politik am menschlichen Wohlergehen ausrichten
In der vergangenen Woche erörterte auf Einladung der Bertelsmann Stiftung eine hochrangig besetzte Expertenkommission unter der Leitung von Lord Gus O'Donnell das neue Forschungswissen zu menschlicher Zufriedenheit und Glück. Kernfrage war dabei, wie das sogenannte ...
24.03.2014
Industrienationen profitieren von der Globalisierung weitaus stärker als Schwellen- und Entwicklungsländer
Die Globalisierung hat während der vergangenen zwei Jahrzehnte vor allem den Wohlstand in den Industrienationen vermehrt. Schwellen- und Entwicklungsländer hingegen profitierten vergleichsweise wenig. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse einer Studie der ...
24.03.2014
Inklusion ist die Zukunft der Bildung
Eine Gesellschaft, in der alle Menschen Zugang zu hochwertiger Bildung haben und ihre Potenziale entfalten können – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sozialen oder ökonomischen Voraussetzungen, Behinderung oder besonderen Lernbarrieren – das ist die Vision. Auf ...
21.03.2014
Innovationsdruck auf Führungskräfte in der Wirtschaft wächst
Führungskräfte in deutschen Unternehmen geraten immer häufiger in eine Sandwichposition, wenn sie die Innovationsfähigkeit ihrer Unternehmen sichern wollen. Einerseits wächst der Druck durch internationale Wettbewerber, andererseits werden die Handlungsspielräume bei ...
20.03.2014
Volkskrankheit Depression: Drei von vier schwer Erkrankten werden nicht angemessen versorgt
Drei von vier Patienten in Deutschland, die an einer schweren Depression erkrankt sind, erhalten keine angemessene Therapie. Laut aktuellem "Faktencheck Gesundheit" der Bertelsmann Stiftung werden bundesweit mehr als die Hälfte der schwer Depressiven unzureichend, 18 ...
19.03.2014
Orientierung in der Nachhaltigkeit für Mittelständler
Systematisch nachhaltig wirtschaften ist leicht gesagt. In der betrieblichen Umsetzung zeichnet sich allerdings ein anderes Bild, denn der Mittelstand handelt eher problemorientiert und situativ. Die Bertelsmann Stiftung und der Rat für Nachhaltige Entwicklung ...
17.03.2014
Gemeinsam erfolgreich: Warum Menschlichkeit Unternehmen zukunftsfähig macht
Unternehmenskultur wandelt sich genauso, wie sich auch unsere Gesellschaft verändert. Für die aktuelle Ausgabe unseres Stiftungsmagazins "change" haben wir Unternehmer getroffen, die diese Veränderungen aufnehmen, Zeichen setzen und gemeinsam mit ihren Mitarbeitern ...
14.03.2014
China nach dem Volkskongress: Schwächeres Wachstum, höhere Militärausgaben, besseres Wettbewerbsumfeld für Investoren
Messerstecherei in der chinesischen Provinzhauptstadt Kunming, Verhaftungen wegen Korruptionsverdachts auf höchster politischer Ebene – vor diesem Hintergrund tagte vom 5. bis 13. März der Nationale Volkskongress, das chinesische Parlament, in Beijing.
14.03.2014
Kinder Alleinerziehender leben fünf Mal häufiger von Hartz IV als Kinder in Paarfamilien
Obwohl in Deutschland immer weniger Kinder geboren werden, wächst eine Familienform seit Jahrzehnten beständig: die Ein-Eltern-Familie. 1,6 Millionen Alleinerziehende mit minderjährigen Kindern gibt es derzeit, ein Viertel mehr als 1996. Das ist mittlerweile jede ...
10.03.2014
Kinder Alleinerziehender leben fünf Mal häufiger von Hartz IV als Kinder in Paarfamilien
Obwohl in Deutschland immer weniger Kinder geboren werden, wächst eine Familienform seit Jahrzehnten beständig: die Ein-Eltern-Familie. 1,6 Millionen Alleinerziehende mit minderjährigen Kindern gibt es derzeit, ein Viertel mehr als 1996. Das ist mittlerweile jede ...
10.03.2014
Personalmangel bei der Kinderbetreuung in Potsdams Kitas
In den Potsdamer Kindertageseinrichtungen finden mehr als drei Viertel aller Kinder im Alter von unter drei Jahren keine Betreuung, die den gesetzlichen Rahmenbedingungen entspricht. Das Missverhältnis ergibt sich daraus, dass die Mehrzahl der Kinder deutlich länger ...
10.03.2014
Tunesien und Madagaskar auf dem Weg zu mehr Meinungsfreiheit
In Tunesien haben sich die Menschen nach Jahren der Unterdrückung Meinungsfreiheit erkämpft. In Madagaskar konnten sich die Bürger ebenfalls jahrelang kein Gehör gegenüber ihrer Regierung verschaffen, nun ruhen die Hoffnungen auf dem neuen Präsidenten. Für den letzten ...
07.03.2014
Europa für alle
Ein Europäer ist jemand, "der die Überzeugung hat, dass wir alle zusammen gehören", erklärte Peter Altmaier den Teilnehmern des BürgerDialogs 2014. Über 150 von ihnen diskutierten mit dem Kanzleramtschef am Donnerstag in der Berliner Repräsentanz der Bertelsmann ...
07.03.2014
Anzahl der Einträge 2561
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |