Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Video-Bericht
Salzburg, 12.08.2007

Salzburger Trilog zum Thema "interreligiöse Verständigung" - Zusammenfassung


Wie kann interreligiöse Verständigung gelingen und wie verhindert werden, dass sich politische Konflikte religiös aufladen? Über diese Fragen diskutierten auf dem Salzburger Trilog 35 Persönlichkeiten verschiedener Weltreligionen und Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Der Film fasst die zweitägige Veranstaltung am Rande der Salzburger Festspiele zusammen und nennt auch ein Beispiel aus Nigeria, das zeigt, wie die Verständigung zwischen unterschiedlichen Religionen gelingen kann und Religionskonflikte friedlich gelöst werden können.


Ansprechpartner
Porträt von Peter Walkenhorst Peter Walkenhorst
Telefon:
+49 5241 81-81172
Verwandte Themen

Salzburger Trilog

Audios & Videos
kopfhoerer_Fernseher

Zur Medienliste
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |