Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Von der Verwaltungs- zur Politikreform

Das Projekt POLIS hat das grundsätzliche Ziel, die lokale Demokratie funktionsfähig zu halten und zu stärken. Das kommunalpolitische Ehrenamt muss gestärkt werden. Kommunale Mandatsträger sollen befähigt werden, eine aktive Rolle in kommunalen Reformprozessen zu spielen. Die Entwicklungen der Verwaltungsreform, insbesondere die Organisations- und Personalentwicklung, sollen dazu eng mit der Arbeit der kommunalpolitischen Gremien verknüpft werden. Weiterhin soll das Engagement in der Kommunalpolitik durch die Effektivierung der demokratischen Steuerung wieder attraktiver werden. 
 
Projektlaufzeit: 01.06.1998-31.03.2004

Projektbeschreibung


Ansprechpartner
OsnerAndreas Andreas Osner
Telefon:
+49 5241 81-81280
Publikation
Cover: Personalentwicklung in der Politik

Personalentwicklung in der Politik

Wie können die Parteien in den Kommunen ihre Nachwuchsbasis sichern?

weiter
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |