Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Das Berliner Forum ist ein Veranstaltungsformat der Bertelsmann Stiftung, das im Mai 2000 zum Thema "Perspektiven der Sozialen Marktwirtschaft" erstmals stattgefunden hat. Mit dieser hochkarätig besetzten Konferenz hat sich die Bertelsmann Stiftung erfolgreich in der Hauptstadt positioniert und ihren Willen zum Ausdruck gebracht, die "Berliner Republik" mit ihren Reformideen und -impulsen unmittelbar mitzugestalten.

Die Veranstaltung bietet einem ausgewälten Kreis von Entscheidungsträgern aus Politik,Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft die Möglichkeit, aktuelle Reformthemen der Berliner Republik in einem vertraulichen Gesprächsforum zu diskutieren. Das Round-Table-Format der Veranstaltung erlaubt ein offenes und aktives Gespräch über innenpolitische Herausforderungen für die deutsche Gesellschaft.

Weiterführende Themen und Projekte


Ansprechpartner
130206_IMG_9517-2_57x82px Andreas Henke
Telefon:
+49 5241 81-81129
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Ansprechpartner  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |