Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Cover: Warum Lernen glücklich macht
Icon Vergrößerung
Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Warum Lernen glücklich macht

2. Auflage 2009, 96 Seiten
Broschur
ISBN 978-3-89204-997-5

18,00 EUR

Zzgl. Versandkosten

In 2-3 Tagen lieferbar

Grafik: Warenkorb


Illustriert von Werner Tiki Küstenmacher – mit Beiträgen von Holm Friebe, Johannes Wiek, Cord Riechelmann, Kathrin Passig, Gundula Englisch.

Die Lebenswelt der Zukunft stellt wachsende Anforderungen an uns – dies gilt für die Arbeitswelt ebenso wie für das private und soziale Umfeld. "Moderne Beschäftigungsfähigkeit" misst sich daran, inwieweit sich jemand aktiv und kreativ auf dem Arbeitsmarkt engagiert und gleichzeitig an anderen gesellschaftlichen Wertschaffungsprozessen beteiligt. Lern- und Bildungsprozesse im gesamten Lebensverlauf spielen hierfür eine entscheidende Rolle. In "Warum Lernen glücklich macht" gehen Fachleute der Frage nach, wie das Lernen aus einer ganzheitlichen Perspektive zu begreifen ist und welche Anforderungen sich daraus für jeden Einzelnen, aber auch für Reformen und Neuorientierungen in Bildungs-, Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik ergeben.

 


Ansprechpartner Vertrieb
Sabine Reimann Sabine Reimann
Telefon:
+49 5241 81-81175
Audio & Video

Henning Scherf über das lebenslange Lernen: "Solange ich lerne, lebe ich" (Laotse).

größeres Format
Audio & Video

Tiki Küstenmacher:
"Es gibt immer einen Weg, seinen Weg zu finden!"

größeres Format
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |