Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Anzahl der Einträge 214
 Titel Symbol: Aufsteigend sortieren aktivSymbol: Absteigend sortierenDownloadBestellung
Cover: Brücken bauen – Perspektiven aus dem Einwanderungsland DeutschlandBertelsmann Stiftung (Hrsg.)Brücken bauen – Perspektiven aus dem Einwanderungsland Deutschland


Ethnische und religiöse Vielfalt ist in Deutschland inzwischen Realität – ist sie aber auch gelebte und anerkannte Normalität? Menschen mit Migrationshintergrund, Bindestrichdeutsche, Neudeutsche – es gibt viele Bezeichnungen für Menschen, die sowohl deutsch als auch türkisch, vietnamesisch oder italienisch fühlen, leben und so geprägt sind.

1. Auflage 2013, 204 Seiten
ISBN 978-3-86793-534-0
22,00 EUR
Grafik: Details
Grafik: Warenkorb
Cover: Brustkrebs und ErnährungBertelsmann Stiftung (Hrsg.)Brustkrebs und Ernährung
4. Sitzung der Expertenkommission "Ernährung und Gesundheit"

Brustkrebs ist die häufigste Todesursache für Frauen zwischen 35 und 55 Jahren. Gibt es einen Zusammenhang mit der Ernährung?

2. Auflage 2001, 42 Seiten
ISBN 978-3-89204-512-0
vergriffen, kostenlos
Grafik: Details
Grafik: Download
Cover: Building Philanthropic and Social Capital: The Work of Community FoundationsPeter Walkenhorst (Hrsg.)Building Philanthropic and Social Capital: The Work of Community Foundations


The book presents the work and development of community foundations in an international perspective.

2., überarbeitete Auflage 2008, 158 Seiten
ISBN 978-3-89204-563-2
vergriffen, 14,00 EUR
Grafik: Details
Cover: Building Philanthropic and Social Capital: The Work of Community FoundationsPeter Walkenhorst (Hrsg.)Building Philanthropic and Social Capital: The Work of Community Foundations


The book presents the work and development of community foundations in an international perspective.

2., überarbeitete Auflage 2008, 158 Seiten, E-Book
ISBN EPUB 978-3-86793-233-2
ISBN PDF 978-3-86793-232-5
9,99 EUR
Grafik: Details
Grafik: Kaufen
Cover: Bürger beteiligen!Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)Bürger beteiligen!
Strategien, Praxistipps und Erfolgsfaktoren für eine neue Beteiligungskultur in Behörden

Immer mehr Bürger wollen jenseits der traditionellen Kanäle mitreden und mitentscheiden. Innerhalb der Verwaltung gibt es häufig noch Vorbehalte gegen Bürgerbeteiligung. Wie können die Hemmnisse überwunden werden? Wo liegen die Chancen von Bürgerbeteiligung aus Sicht von Politik und Verwaltung? Welche Faktoren sind für den Erfolg einzelner Projekte entscheidend und wie entsteht eine neue Kultur der Bürgerbeteiligung?

1. Auflage 2014, 76 Seiten, E-Book
ISBN EPUB 978-3-86793-564-7
ISBN PDF 978-3-86793-563-0
4,99 EUR
Grafik: Details
Grafik: Kaufen
Cover: Bürger beteiligen!Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)Bürger beteiligen!
Strategien, Praxistipps und Erfolgsfaktoren für eine neue Beteiligungskultur in Behörden

Immer mehr Bürger wollen jenseits der traditionellen Kanäle mitreden und mitentscheiden. Innerhalb der Verwaltung gibt es häufig noch Vorbehalte gegen Bürgerbeteiligung. Wie können die Hemmnisse überwunden werden? Wo liegen die Chancen von Bürgerbeteiligung aus Sicht von Politik und Verwaltung? Welche Faktoren sind für den Erfolg einzelner Projekte entscheidend und wie entsteht eine neue Kultur der Bürgerbeteiligung?

1. Auflage 2013, 76 Seiten
ISBN 978-3-86793-516-6
10,00 EUR
Grafik: Details
Grafik: Warenkorb
Cover: Bürgerbeteiligung - Kinder und Jugendliche, change readerBertelsmann Stiftung (Hrsg.)Bürgerbeteiligung - Kinder und Jugendliche, change reader


Der E-Book-Reader „Bürgerbeteiligung – Kinder und Jugendliche“ ergänzt die Schwerpunktausgabe „Bürgerbeteiligung“ unseres Magazins change im Juni 2011. Die Beiträge verdeutlichen, wie wichtig engagierte Kinder und Jugendliche für eine lebendige Gesellschaft sind.

1. Auflage 2011, 280 Seiten, E-Book
ISBN EPUB 978-3-86793-350-6
ISBN PDF 978-3-86793-351-3
1,99 EUR
Grafik: Details
Grafik: Kaufen
Cover: Bürgerbeteiligung - Politik und Gesellschaft, change readerBertelsmann Stiftung (Hrsg.)Bürgerbeteiligung - Politik und Gesellschaft, change reader


Der E-Book-Reader „Bürgerbeteiligung – Politik und Gesellschaft“ ergänzt die Schwerpunktausgabe „Bürgerbeteiligung“ unseres Magazins change im Juni 2011. Die Beiträge beleuchten das Thema Bürgerbeteiligung in seinen unterschiedlichen Facetten in Politik und Gesellschaft.

1. Auflage 2011, 256 Seiten, E-Book
ISBN EPUB 978-3-86793-352-0
ISBN PDF 978-3-86793-353-7
1,99 EUR
Grafik: Details
Grafik: Kaufen
Cover: Bürgerbeteiligung - Stiftungen und Bürgerstiftungen, change readerBertelsmann Stiftung (Hrsg.)Bürgerbeteiligung - Stiftungen und Bürgerstiftungen, change reader


Bürgerbeteiligung ist das neue Schlüsselwort im 21. Jahrhundert. Die Menschen wollen frühzeitig und aktiv in die Diskussionsprozesse und Entscheidungen gesellschaftspolitischer Ideen und Projekte eingebunden werden.

1. Auflage 2011, 154 Seiten, E-Book
ISBN EPUB 978-3-86793-348-3
ISBN PDF 978-3-86793-349-0
1,99 EUR
Grafik: Details
Grafik: Kaufen
Cover: Challenges for Democracy and LeadershipReinhard MohnChallenges for Democracy and Leadership




1. Auflage 2006, 16 Seiten
ISBN 978-3-89204-919-7
kostenlos
Grafik: Details
Grafik: Warenkorb
Cover: Chancen ermöglichen - Bildung stärkenBertelsmann Stiftung (Hrsg.)Chancen ermöglichen - Bildung stärken
Zur Lebenssituation sozial benachteiligter Kinder in Deutschland

Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung. Gleichwohl haben Kinder, die in schwierigen Lebenslagen aufwachsen, schlechtere Bildungschancen. Die vorliegende Publikation beleuchtet das Thema Bildungsgerechtigkeit aus verschiedenen Perspektiven. Die Handlungsempfehlungen geben Anregungen, die zur Verbesserung der Bildungs- und Lebenschancen von sozial benachteiligten Kindern beitragen können.

2. Auflage 2009, 60 Seiten
ISBN 978-3-89204-941-8
20,00 EUR
Grafik: Details
Grafik: Warenkorb
Cover: Chancen für Kinder, change readerBertelsmann Stiftung (Hrsg.)Chancen für Kinder, change reader


Bildung, Integration und Beteiligung: Dies sind die zentralen Stichworte, wenn es um das Thema »Chancen für Kinder« geht. Wie können Kinder früh und stärkenorientiert gefördert werden? Warum braucht Integration faire Bildungschancen? Und wie steht es um die Kinder- und Jugendbeteiligung in Deutschland?

1. Auflage 2012, 234 Seiten, E-Book
ISBN EPUB 978-3-86793-462-6
ISBN PDF 978-3-86793-461-9
1,99 EUR
Grafik: Details
Grafik: Kaufen
Cover: ChancenspiegelBertelsmann Stiftung, Institut für Schulentwicklungsforschung (Hrsg.)Chancenspiegel
Zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme

Internationale Schulleistungsstudien wie PISA und IGLU belegen es seit Jahren: Die Chancen für Bildungsteilhabe und Bildungserfolg sind in den deutschen Schulsystemen ungleich verteilt.

2. Auflage 2012, 192 Seiten
ISBN 978-3-86793-335-3
20,00 EUR
Grafik: Details
Grafik: Warenkorb
Cover: ChancenspiegelBertelsmann Stiftung, Institut für Schulentwicklungsforschung (Hrsg.)Chancenspiegel
Zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme

Internationale Schulleistungsstudien wie PISA und IGLU belegen es seit Jahren: Die Chancen für Bildungsteilhabe und Bildungserfolg sind in den deutschen Schulsystemen ungleich verteilt.

1. Auflage 2012, 232 Seiten, E-Book
ISBN EPUB 978-3-86793-460-2
ISBN PDF 978-3-86793-459-6
14,99 EUR
Grafik: Details
Grafik: Kaufen
Cover: Chancenspiegel 2013Bertelsmann Stiftung , Institut für Schulentwicklungsforschung Dortmund, Institut für Erziehungswissenschaft Jena (Hrsg.)Chancenspiegel 2013
Zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme

Bildungschancen sind Lebenschancen. Der Chancenspiegel untersucht, wie es um die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in den deutschen Schulsystemen steht, und fragt nach deren Leistungsfähigkeit und Gerechtigkeit.

1. Auflage 2013, 298 Seiten, E-Book
ISBN EPUB 978-3-86793-536-4
ISBN PDF 978-3-86793-535-7
16,99 EUR
Grafik: Details
Grafik: Kaufen
Cover: Chancenspiegel 2013Bertelsmann Stiftung, Institut für Schulentwicklungsforschung Dortmund, Institut für Erziehungswissenschaft Jena (Hrsg.)Chancenspiegel 2013
Zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme

Bildungschancen sind Lebenschancen. Der Chancenspiegel untersucht, wie es um die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in den deutschen Schulsystemen steht, und fragt nach deren Leistungsfähigkeit und Gerechtigkeit.

1. Auflage 2013, 260 Seiten
ISBN 978-3-86793-505-0
22,00 EUR
Grafik: Details
Grafik: Warenkorb
Cover: change - Sonderheft 2009, Das Magazin der Bertelsmann Stiftungchange - Sonderheft 2009, Das Magazin der Bertelsmann Stiftung
Deutschland 2020 – Blick nach vorn!

Schon seit Monaten beschäftigt sich die Bertelsmann Stiftung intensiv mit den Folgen der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise auf den Zustand der Gesellschaft. Mit unserem Sonderheft wollen wir einen Beitrag leisten, um eine grundlegende Debatte über die Zukunft unseres Landes zu beginnen.

2009, 76 Seiten
ISBN
vergriffen, kostenlos
Grafik: Details
Grafik: Download
Cover: change 1/2008, Das Magazin der Bertelsmann StiftungBertelsmann Stiftung (Hrsg.)change 1/2008, Das Magazin der Bertelsmann Stiftung
Schwerpunkt Religion

Reform-Ideen muss man so erklären, dass sie auch  verstanden werden. Der Name ist dabei Programm – steht doch die Bertelsmann Stiftung für gesellschaftlichen Wandel. Viermal im Jahr wird das neue Heft erscheinen. Das erste Heft startet mit dem Schwerpunktthema "Religion" und ist ab sofort erhältlich.

2008, 76 Seiten
ISBN
vergriffen, kostenlos
Grafik: Details
Grafik: Download
Cover: change 1/2009, Das Magazin der Bertelsmann Stiftung(Hrsg.)change 1/2009, Das Magazin der Bertelsmann Stiftung
Schwerpunkt: Europa

Offene Grenzen erleben: Die Europäische Union erscheint häufig nur als eine Ansammlung von Behörden und Institutionen. Europa besteht aber vor allem aus 493 Millionen Menschen. Unser Magazin befasst sich deshalb mit den Erfahrungen und Hoffnungen, die die Menschen in unserem Land mit Europa verbinden.

2009, 76 Seiten
ISBN
vergriffen, kostenlos
Grafik: Details
Grafik: Download
Cover: change 1/2010, Schwerpunkt: Globalisierungchange 1/2010, Schwerpunkt: Globalisierung


Für diese Ausgabe von "change" waren wir auf fast allen Kontinenten, trafen Menschen und lernten ihre Erfahrungen mit der Globalisierung kennen. Die Globalisierung stellt uns vor große Herausforderungen, aber sie eröffnet auch Chancen auf ein neues und anderes Leben.

2010, 76 Seiten
ISBN
vergriffen, kostenlos
Grafik: Details
Grafik: Download
Anzahl der Einträge 214
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |