Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Anzahl der Einträge 2629
Titel Symbol: Aufsteigend sortierenSymbol: Absteigend sortierenDatum Symbol: Aufsteigend sortierenSymbol: Absteigend sortieren aktiv
Die Deutschen mögen und achten die Spanier
Vierzig hochkarätige Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Wirtschaft aus Spanien und Deutschland diskutierten vergangene Woche auf Einladung von Banco Santander, der ICO-Stiftung und der Bertelsmann Stiftung in Berlin über die Wahrnehmungen und die Sicht auf ...
27.05.2014
Die Stunde der Extreme
Diese Europawahl war anders als alle Wahlen seit 1979, als das Europäische Parlament erstmals direkt gewählt wurde. Anders, weil es für die großen Parteienfamilien wie die Sozialisten, die Europäische Volkspartei oder die Liberalen jeweils einen Spitzenkandidaten gab, ...
26.05.2014
Europawahl 2014 - Warum Wählen wichtig ist
Am Donnerstag ging sie los, die Europawahl 2014 – ausgerechnet in Großbritannien, möchte man ausrufen. Doch nicht nur dort ist das Vertrauen in die Europäische Union seit den letzten Wahlen zum Europäischen Parlament 2009 stark gesunken. Aufgrund der Krise und der ...
23.05.2014
Im Osten nichts Neues?
An den Außengrenzen der EU brodelt es gefährlich. Schaut man auf die Ukraine-Krise und unsere Hilflosigkeit im Umgang mit ihr, stellt man fest, dass etwas grundlegend schief gelaufen sein muss, seitdem wir mit dem Mauerfall das Ende des Kalten Krieges feierten. ...
22.05.2014
Populistische Parteien haben kein Netzwerk in Europa
Es gibt ein paneuropäisches Netzwerk derjenigen, die das vereinte Europa bauen. "Das Netz der Proeuropäer ist nicht nur numerisch stärker. Es ist auch stark miteinander verknüpft", sagt Isabell Hoffmann, Projektmanagerin der Bertelsmann Stiftung. In Frankreich und ...
22.05.2014
Wir auf dem Deutschen Stiftungstag
Die Bertelsmann Stiftung mischt sich ab heute auf dem Deutschen Stiftungstag unter 2.000 Akteure der Stiftungswelt. Unter dem Motto "Deutsche Stiftungen: Mitten im Fluss und gegen den Strom" sprechen die Teilnehmer vom 21. bis 23. Mai auf rund 100 Veranstaltungen und ...
21.05.2014
Die vereinigten Bürger von Europa
Das Bild des "Scheideweges" wird in der Debatte über die Zukunft der Europäischen Union oft bemüht. Sind wir an einem Scheideweg angekommen und müssen uns in den anstehenden Wahlen zwischen Alternativen entscheiden? Zwischen mehr oder weniger Europa? Ist das der ...
21.05.2014
Die EU ringt um ihr außenpolitisches Profil
Kennen Sie die Dame auf dem Foto, die für die Außenpolitik der EU zuständig ist? Nein? Dann müssen Sie sich jetzt nicht schämen. Sie sind nur ein weiteres Opfer der verwirrend großen Anzahl von Personen und Institutionen, die im Namen und seitens der EU Außenpolitik ...
20.05.2014
Die Währungsunion ist tot, es lebe die Währungsunion
Mit einer Reihe von Analysen, Hintergrundtexten und Kommentaren stimmt die Bertelsmann Stiftung auf die Europawahl am kommenden Sonntag ein. Im ersten Teil der Serie gibt Andrej Stuchlik, Project Manager im Brüsseler Büro der Bertelsmann Stiftung, eine Einschätzung, ...
19.05.2014
Indien hat gewählt – kehrt der wirtschaftliche Aufschwung zurück?
Ungewohnt eindeutig endeten die Wahlen in Indien: Die Hindunationalisten übernehmen mit absoluter Mehrheit die Macht in der bevölkerungsreichsten Demokratie der Erde. Mit Narendra Modi wird ein Mann Premierminister, der in seinem bisherigen politischen Wirken ebenso ...
19.05.2014
Maiträume in Berlin
Der internationale Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN setzt nachhaltige Akzente. Jetzt hatte die stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung Liz Mohn zum Preisträgerkonzert in die Berliner Bertelsmann-Repräsentanz "Unter den Linden" eingeladen.
15.05.2014
Wie sich die dauerhafte Spaltung Europas verhindern lässt
Kurz vor den Europawahlen präsentiert die Bertelsmann Stiftung die Studie "Der traurige Zustand der Union. Europa braucht einen 'Großen Konsens'" von Loukas Tsoukalis, Präsident der Hellenic Foundation for European and Foreign Policy (ELIAMEP).
15.05.2014
Weniger Zusammenhalt in den ostdeutschen Bundesländern
Die Deutschen halten heute besser zusammen als noch zu Beginn der 90er Jahre. Eine Studie der Bertelsmann Stiftung belegt, dass in Deutschland insgesamt der Gemeinsinn während der vergangenen zwei Jahrzehnte gewachsen ist. Hamburg nimmt im Gesamtindex eine deutliche ...
12.05.2014
Bertelsmann Stiftung übergibt Scheck über 20.000 Euro für die Modernisierung der Computerarbeitsplätze in der Gütersloher Stadtbibliothek
Es war vor genau 30 Jahren, als das Projekt der Bertelsmann Stiftung entstand, und es war vom ersten Tag an ein Herzensprojekt des Stiftungsgründers Reinhard Mohn. Am 4. Mai 1984 öffnete die Stadtbibliothek zum ersten Mal ihre Pforten, gegründet von der Stadt ...
07.05.2014
Europa muss Tunesien adoptieren
EU-Ratspräsident Van Rompoy, Frankreichs Staatspräsident Hollande und Bundestagspräsident Lammert gemeinsam in Tunis: Prominent beglückwünschte Europa seinen kleinen Nachbarn in Nordafrika zur Verabschiedung seiner Verfassung. Sie ist die liberalste und ...
07.05.2014
Stiftungskultur trifft Netzkultur
Die republica steht wieder an. Für drei Tage werden auf der Konferenz Tür und Tor für die digitale Gesellschaft geöffnet. Rund 5.000 Besucher werden erwartet, darunter auch Mitarbeiter der Bertelsmann Stiftung. Mit vier Sessions präsentiert die Stiftung sich in ...
02.05.2014
Was will Angela Merkel in Washington erreichen?
Kaum ein Verbündeter der USA gibt den Amerikanern so viele Rätsel auf wie Deutschland. Washington nimmt das Land unter der Führung von Bundeskanzlerin Angela Merkel als eine Macht wahr, die nicht bereit ist, ihre außenpolitischen Verpflichtungen in vollem Umfang ...
30.04.2014
Bertelsmann Stiftung intensiviert Arbeit an Reformkonzepten für ausgewogene Balance zwischen Wirtschaftswachstum und Chancen auf Teilhabe
Die Bertelsmann Stiftung wird künftig ihr Engagement ausbauen, Reformkonzepte für eine bessere Balance von volkswirtschaftlichem Wachstum und Teilhabe-Chancen des Einzelnen zu entwickeln. "Mehr soziale Gerechtigkeit schafft gleichzeitig auch mehr Wachstum und ...
29.04.2014
Bilanz und Baustellen: Arbeitsmigration weitgehend liberalisiert – Integrationspolitik fehlt die Dynamik
Das SVR-Jahresgutachten untersucht Deutschlands Wandel zum modernen Einwanderungsland in den vergangenen fünf Jahren: Fortschritte wurden in der Migrationspolitik erzielt, Licht und Schatten kennzeichnen die Integrationspolitik. Vor allem im Bildungsbereich besteht ...
29.04.2014
Ehrenbürger Gerd Wixforth ist verstorben
Mit tiefer Betroffenheit haben wir vom Tode Dr. Gerd Wixforths erfahren. Als Stadtdirektor hat er über 30 Jahre mit hoher Kompetenz, außergewöhnlichem Geschick und Verantwortungsbewusstsein das Geschehen in Gütersloh mit gelenkt. Er war "Gütersloher aus Leidenschaft" ...
16.04.2014
Wie stehen die Deutschen und die US-Amerikaner zum Freihandelsabkommen TTIP?
Das Pew Research Center hat im Auftrag der Bertelsmann Foundation in Washington, DC eine repräsentative Umfrage unter Bürgern in Deutschland und den USA durchgeführt. Ziel war es, die Haltung der Bürger zum transatlantischen Handel zwischen beiden Staaten zu ...
10.04.2014
Zeitreise gefällig?
Wie schafft man es, Institutionen, Mechanismen, Prozesse in einem demokratischen Staat so einzurichten, dass der Staat nicht nur effizient und effektiv arbeitet und sich dabei am demokratisch geäußerten Bürgerwillen orientiert, sondern auch noch dem Anspruch gerecht ...
09.04.2014
Trotz erkennbarer Fortschritte: Inklusion ist gefährdet
In Deutschland gibt es immer mehr Schüler mit besonderem Förderbedarf. Seit sich Deutschland vor fünf Jahren dazu verpflichtet hat, Schüler mit und ohne Handicaps gemeinsam zu unterrichten, wurde bei 10 Prozent mehr Schülern bis zur zehnten Klasse besonderer ...
09.04.2014
Weitreichende Schritte sind nötig, um das Potenzial eines gemeinsamen europäischen Arbeitsmarktes freizusetzen
Sowohl die Beschäftigungsmöglichkeiten für Arbeitnehmer als auch die Chancen für Unternehmen können durch eine Stärkung der geografischen Mobilität europäischer Arbeitnehmer verbessert werden. Die Bertelsmann Stiftung hat hierzu heute eine Reihe von konkreten ...
08.04.2014
Was ist dran am Mythos der zweigeteilten Ukraine?
Erst das Referendum und die Unabhängigkeitserklärung der Krim, gefolgt vom "Beitritt" der ukrainischen Halbinsel zur Russischen Föderation, in diesen Tagen gewaltsame Ausschreitungen im Südosten der Ukraine und Demonstrationen für ein Referendum in Odessa, gepaart mit ...
08.04.2014
Anzahl der Einträge 2629
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |