Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Das nordrhein-westfälische Modellvorhaben »Selbstständige Schule« startete am 1. August 2002 als gemeinsames Projekt des Schulministeriums NRW und der Bertelsmann Stiftung.

Im Mittelpunkt des auf sechs Jahre angelegten Projektes standen die Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel, ihre Lern- und Lebenschancen zu verbessern. Dies sollte erreicht werden durch

- die qualitätsorientierte Selbststeuerung an Schulen
- und die Entwicklung regionaler Bildungslandschaften.

Von Beginn an wurde das Projekt »Selbstständige Schule« in der Bundesrepublik sehr interessiert verfolgt. Es war mit 278 beteiligten Schulen und 19 von insgesamt 54 Kommunen/Regionen aus Nordrhein-Westfalen eines der größten Schulentwicklungsprojekte Deutschlands. Dies galt sowohl hinsichtlich der beteiligten Zahl an Schulen, als auch hinsichtlich des realisierten Ausmaßes einzelschulischer Gestaltungsfreiheit und der Verbindung von unterrichts- und verwaltungsbezogenen Maßnahmen. Es war zudem eines der ersten Projekte an der Schnittstelle zwischen staatlicher, kommunaler und einzelschulischer Bildungsentwicklung. Das Projekt wurde durch eine wissenschaftliche Begleitforschung evaluiert.


Ansprechpartner
130206_IMG_9517-2_57x82px Andreas Henke
Telefon:
+49 5241 81-81129
Und es geht doch... Lehren und Lernen für die Zukunft

größeres Format
weitere Audios & Videos
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Ansprechpartner  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |