Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Projekte

Orchester mit Solistin

Internationaler Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN

Projektnachrichten

Sängertrainer John Norris mit der Sopranistin Catalina Cuervo. Gütersloh - 30.10.2009

"Knie lockern, Rücken gerade halten, Kopf hoch"

"Man muss seine Mitte finden, dann verliert man seinen Pfad nicht und singt klarer und fokussierter", erklärt John Norris der Sopranistin Catalina Cuervo aus Kolumbien, während er um ihre Taille fasst und sie dazu zwingt, ihre Beine fest auf den Boden zu stellen. John Norris, der seit über 20 Jahren als Sängercoach arbeitet, hat zwei Tage Zeit, die jungen Operntalente der NEUEN STIMMEN 2009 zu trainieren. So erhalten auch die Sänger, die vor dem Semifinale ausgeschieden sind, wichtige Tipps und Anregungen für ihre zukünftige Karriere. Während des Trainings geht es hauptsächlich darum, Blockaden im Körper zu lösen, die oft falsche Haltung der Sänger zu korrigieren und damit die Stimmqualität zu verbessern.

weiter
Liz Mohn (Mitte) mit den Teilnehmer des Semifinales des Gesangswettbewerbes NEUE STIMMEN. Gütersloh - 28.10.2009

Erste Entscheidung im Internationalen Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN

Es waren 1140 junge Operntalente, die sich weltweit für den Internationalen Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN der Bertelsmann Stiftung beworben hatte. 41 konnten sich für die Endrunde in Gütersloh qualifizieren. 12 von ihnen schafften jetzt den Sprung ins Semifinale des Wettbewerbes. Am Freitag, den 30. Oktober 2009, wird sich entscheiden, wer von ihnen Samstag am Finalkonzert der NEUEN STIMMEN teilnimmt.

weiter
Liz Mohn (Bildmitte) begrüßte die Teilnemher der diesjährigen NEUEN STIMMEN bei ihrer Ankunft in Gütersloh. Gütersloh - 26.10.2009

Junge Operntalente aus aller Welt in Gütersloh

24 Nationen auf einen Blick! Heute startet in Gütersloh die Endrunde für den Internationalen Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN. Die Sängerinnen und Sänger, einquartiert im Hotel Flussbett, haben sich zum Auftakt für ein Gruppenfoto versammelt – morgen werden noch einige Nachzügler erwartet. "Es ist schön zu erleben, wie diese jungen Talente, die aus der ganzen Welt angereist sind, sich verstehen. Wieder einmal war zu spüren, wie die Musik als universelle Sprache Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kulturen verbindet", sagte Liz Mohn. Die Präsidentin der NEUEN STIMMEN und stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung begrüßte die Nachwuchstalente bei ihrer Ankunft in Gütersloh.

weiter
Liz Mohn und Kammersänger Francisco Araiza, Kommissarischer Leiter der Jury, mit den Erstplatzierten der NEUEN STIMMEN im Jahr 2007: Marina Rebeka, 1. Platz, Fernando Javier Radó, 2 . Platz, und Diego Torre, 3. Platz. Gütersloh - 25.10.2009

Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN - eine Erfolgsgeschichte

Rot steht ihr gut. Lange braune Haare, große Augen, ein wallendes rotes Kleid und eine kraftvolle Stimme. Gemeint ist die 28-jährige Sopranistin Marina Rebeka aus Lettland, die Gewinnerin des internationalen Gesangswettbewerbs NEUE STIMMEN der Bertelsmann Stiftung. Mehr als 1.100 Nachwuchstalente aus 66 Ländern hatten sich 2007 beworben. Doch sie konnte mit ihrer außergewöhnlichen Stimme überzeugen und nahm den mit 15.000 Euro dotierten Preis mit nach Hause. In der letzten Oktoberwoche dieses Jahres ist es wieder soweit: 41 Talente aus aller Welt – 20 Sänger und 21 Sängerinnen – konkurrieren in Gütersloh um die Nachfolge Marina Rebekas.

weiter
Sopranistin Christiane Karg Gütersloh - 24.09.2009

"Die Faszination ist geblieben" - Junge Operntalente im Porträt

In unserer Serie zum Gesangswettbewerb "Neue Stimmen" der Bertelsmann Stiftung stellen wir junge Opern-Talente vor. Christiane Karg ist eine der ganz wenigen deutschen Preisträgerinnen.

weiter
Plakat des Wettbewerbs NEUE STIMMEN 2009. Gütersloh - 14.09.2009

Weltweite Vorauswahlen NEUE STIMMEN 2009 abgeschlossen

In 23 Städten weltweit – von Berlin bis zum japanischen Yoko­suka – hat es in diesem Jahr Vorauswahlen für den Internationalen Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN der Bertelsmann Stiftung gegeben. Genau 1.140 Sängerinnen und Sänger aus aller Welt hatten sich beworben. Mehr als 900 Nachwuchstalente nahmen dann von Anfang April bis Ende August 2009 die Chance wahr, ihr Können beim Vorsingen zu präsentieren. Für die End­runde in Gütersloh haben sich jetzt 41 Teilnehmer qualifiziert; sie treten in der letzten Oktoberwoche zum Finale in Gütersloh an.

weiter


Ansprechpartner
Porträt von Ines Koring Ines Koring
Telefon:
+49 5241 81-81372
Projektteam

Ines Galla

Weblink

NEUE STIMMEN

Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |