Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Kommunen und Regionen

Ein Mädchen bemalt ein Fenster mit Fingerfarbe.

In zahlreichen Modellprojekten setzen wir uns für die Verbesserung der Lebensqualität auf kommunaler und regionaler Ebene ein: von der strategischen Steuerung in Politik und Verwaltung, der Beteiligung von Bürgern an lokalen Entscheidungen über die Gestaltung des demographischen Wandel bis hin zur sozialen Gerechtigkeit. Dabei möchten wir Projekte und Konzepte präsentieren, von Kommunen und Menschen, die erfolgreich aktiv geworden sind. So zeigen wir, dass die aktuellen Entwicklungen bei aktiver Herangehensweise neben aller Herausforderung vor allem auch Chancen bieten, kommunale Zukunft zu gestalten.

Nachrichten

Gütersloh - 12.09.2013

Ganztag präventiv

weiter

Praxishilfen für Kommunen

ALT

Wegweiser Kommune

Mit dem Wegweiser Kommune, einer Weiterentwicklung des Wegweisers Demographischer Wandel, stellt die Bertelsmann Stiftung allen Kommunen ein vielfältiges Informationssystem zur Verfügung. Im Fokus stehen derzeit die Politikfelder Demographischer Wandel, Finanzen, Soziale Lage sowie Integration.

Internetportal: Wegweiser Kommune
ALT

Best Practices aus Kommunen für Kommunen

Die Kommunen und Regionen stehen heute vor vielfältigen Herausforderungenund dadurch im Wettbewerb um Einwohner, Arbeitsplätze und gute Lebensbedingungen. Familienfreundlichkeit ist ebenso zum Standortfaktor geworden, wie die Existenz attraktiver Arbeitsplätze. Doch angesichts der komplexen Entwicklungen wird es für Kommunen immer schwieriger sich erfolgreich den vielfältigen Herausforderungen zu stellen.

 

In unserer Best Practice Datenbank möchten wir Ihnen gute Beispiele aus Kommunen zu den Themen Demographischer Wandel, Finanzen, Soziale Lage und Integration vorstellen.

Best Practice Datenbank: Demographie konkret

Schwerpunkte

Kommunale Bildungslandschaften

Bildung ist mehr als schulisches Wissen. Bildung ist lebenslanges Lernen und daran wollen Kommunen stärker mitwirken. Sie vernetzten die Bildungsangebote in der Region und helfen, ihre Wirkung zu verstärken. So werden unter kommunaler Verantwortung die örtlichen Potenziale erschlossen und den Bürgern umfassende Bildungsangebote unterbreitet. Bildung ist so kommunaler und regionaler Standortvorteil.

weiter

Präventive Kinder- und Jugendhilfe

Jahr für Jahr verlassen zirka 50.000 Jugendliche die Schule ohne Abschluss. Sie sind irgendwann "ausgestiegen" und werden entlassen, ohne Chance auf einen Ausbildungsplatz und häufig ohne klare Perspektive. Allein daran wird deutlich: Es gelingt nicht oder nicht gut genug, Kinder und Jugendliche und ihre Familien von der Schwangerschaft bis zum Eintritt in den Beruf so zu begleiten, dass keiner und keine zurückbleibt.

weiter

Reformkonzepte Finanzen

Die Kommunen befinden sich in einer strukturellen Krise. Viele Kommunen sind kaum mehr in der Lage, ihre gesellschaftlichen Aufgaben zu erfüllen. Die Ursachen sind vielfältig. Sie betreffen z.B. Einnahmeverluste,  steigende Ausgaben, intransparente Kostenstrukturen oder ungenügendes Management. Ein großer Teil liegt jedoch auch an Mängeln der föderalen Finanzbeziehungen, in welcher die Kommunen systematisch vernachlässigt wurden.

weiter

Demographischer Wandel

Die Auswirkungen des demographischen Wandels - Alterung, Schrumpfung und Migration - betreffen alle Kommunen in Deutschland und wirken sich auf alle politischen Handlungsfelder aus. Der Wegweiser Kommune will dabei unterstützen, diese Herausforderungen insbesondere in den kommunalen Politikfeldern Demographischer Wandel, Finanzen, Soziale Lage und Integration zu analysieren, lokale Strategien zu entwickeln und diese zu implementieren.

weiter

Integration in Kommunen

Integration ist eine der wichtigsten Herausforderungen für Kommunen. Nicht nur Großstädte mit einem Zuwandereranteil von bis zu 30 Prozent, sondern auch viele Gemeinden im ländlichen Raum müssen das Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft ermöglichen. Hier sind innovative Ansätze und erfolgreiche Strategien gefragt.

weiter

Workshops für Kommunen

Mit ihren Workshops erfüllt die Bertelsmann Stiftung eine Forderung vieler Experten: Sie begleitet den Start kommunaler Prozesse. Die Workshops werden von erfahrenen Trainern durchgeführt und auf die individuellen Bedürfnisse der Kommunen abgestimmt. Zusätzlich erfolgen sowohl qualitäts- als auch nachhaltigkeitssichernde Maßnahmen. Ziel dabei ist immer die Verbesserung der Lebensqualität auf kommunaler und regionaler Ebene.

weiter

Weiterführende Themen und Projekte


Ansprechpartner
Porträt von Kirsten Witte Kirsten Witte
Telefon:
+49 5241 81-81030
Neuerscheinung
Newsletter

KomMaileon

In dieser Box finden Sie unseren aktuellen Newsletter "KomMaileon" sowie unser Newsletter-Archiv.

Möchten auch Sie zukünftig unseren Newsletter erhalten?

Registrieren Sie sich jetzt!

Aktueller Newsletter
Hier registrieren!
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |