Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
change reader: Demographischer Wandel - Arbeit und Gesundheit
Icon Vergrößerung
Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Demographischer Wandel - Arbeit und Gesundheit

change reader

1. Auflage 2011, 187 Seiten, E-Book



1,99 EUR

Jetzt direkt bestellen:

  • Externer Link: 110 Ebook Avenue
  • Externer Link: Amazon
  • Externer Link: Bol.de
  • Externer Link: Buch.de
  • Externer Link: Buecher.de
  • Externer Link: e-cademic
  • Externer Link: iBooks
  • Externer Link: eBook
  • Externer Link: Thalia

Der demographische Wandel wird viele Lebensbereiche unserer Gesellschaft in den nächsten Jahrzehnten grundsätzlich verändern. Auswirkungen auf die sozialen Sicherungssysteme sind ebenso absehbar wie auf politische Entscheidungen und den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Betroffen davon sind alle Bevölkerungsgruppen, ob alt oder jung. Die Entwicklungstrends des demographischen Wandels, ihre Folgen und mögliche Handlungskonzepte sind deshalb wichtige Themen in der Projektarbeit der Bertelsmann Stiftung.

Die Beiträge dieses Readers machen deutlich, wie sich die Bereiche Arbeit und Gesundheit – von betrieblicher Gesundheitspolitik bis zur Pflege – durch den demographischen Wandel verändern werden.


Ansprechpartner Vertrieb
Sabine Reimann Sabine Reimann
Telefon:
+49 5241 81-81175
Liste aller E-Book-Shops
Verwandte Themen

change 1/2011

Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |