Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Video-Bericht
Berlin, 06.06.2011

„Wer rettet wen und warum? Der Euro, die Banken und die Schuldenkrise“


"Wer rettet hier wen und warum" ist eine kurze Animation über die aktuellen Bemühungen der Euro-Staaten, ihre Wirtschaften und den europäischen Binnenmarkt nach der weltweiten Finanzkrise 2009 zu stabilisieren.
Der Film zeigt, welche Auswirkungen die der Finanzkrise folgenden Wirtschafts- und Jobkrisen auf die Staatshaushalte der Euro-Staaten hatten, wie durch unterschiedliche Stabilisierungsmaßnahmen die Schulden aller Euro-Staaten stark angestiegen sind und was diese Schulden für die gemeinsame Währung bedeuten.


Ansprechpartner
Porträt Isabell Hoffmann Isabell Hoffmann
Telefon:
+49 5241 81-81313
Audios & Videos
kopfhoerer_Fernseher

Zur Medienliste
Ansehen auf YouTube
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |