Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Video-Bericht
Gütersloh, 20.03.2008

Visionen verwirklichen - die Zivilgesellschaft im Wandel


Fünf erfahrene Protagonisten aus dem gemeinnützigen Sektor schildern, wie bereichernd es ist, sich für das Gemeinwohl zu engagieren. Gleichzeitig gehen auf die Herausforderungen in diesem Bereich ein. Sie weisen darauf hin, dass für die Weiterentwicklung der Zivilgesellschaft insbesondere Transparenz und Effizienz von großer Bedeutung sind. Der gemeinnützige Sektor stehe in einem ähnlich harten Wettbewerb wie die Wirtschaft, und es sei wichtig für die einzelnen Stiftungen zu zeigen, was mit den zur Verfügung gestellten Geldern geschehe. Interviewt wurden Brigitte Mohn, Bertelsmann Stiftung; Petra Moske, Nestwärme e.V. Deutschland; Alexander Brochier, Alexander Brochier Stiftung; Burkhard Gnäring, Berlin Civil Society Center und Maximilian Werkmüller, HSBC Trinkaus & Burkhardt KGaA.


Ansprechpartner
Porträt Bettina Windau Bettina Windau
Telefon:
+49 5241 81-81138
Audios & Videos
kopfhoerer_Fernseher

Zur Medienliste
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |