Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Projekte

logo-lernen-vor-ort_260

Kommunale Bildungslandschaften

Lernen vor Ort

Die Initiative "Lernen vor Ort" ermutigt Kreise und kreisfreie Städte über einen Förderzeitraum von drei Jahren (2009 - 2012) dazu, ein kohärentes Bildungsmanagement vor Ort zu entwickeln oder weiterzuentwickeln.

Die Chancen von Lernen vor Ort

Bildung ist mehr als die Vermittlung von rein schulischem Wissen. Bildung ist ein elementarer Baustein für die gesamte Entwicklung einer Person. Aus diesem Grund muss Bildung ganzheitlich angelegt sein mit  sozialem und emotionalem Lernen, mit kritischem und kreativem Denken. Hieraus ergeben sich dann  die entsprechenden persönlichen und bürgerlichen Handlungskompetenzen.

An diesem ganzheitlichen "Bildungserlebnis" arbeiten die Eltern, die ganze Familie, das Wohnquartier, Freundeskreis, Schule, Kirchen, Vereine und die Institutionen der Kinder- und Jugendarbeit und viele andere mehr. Sie fügen ein "Mosaiksteinchen" in das gestaltete Bildungsleben ein. So entsteht unbewusst ein Wertekanon, eine Kultur in der alle am Bildungsprozess beteiligten Akteure auf Augenhöhe abgestimmt zusammenarbeiten.


Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |