Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Video-Bericht
Werdohl, 30.06.2009

"Alle Kids sind VIPs": Flying Steps besuchen Erich Kästner-Schule in Werdohl


Die bekannte Breakdance-Gruppe Flying Steps aus Berlin war für einen Tag zu Gast an der Breakdance-Gruppe Flying Steps aus Berlin. Den Besuch der vierfachen Breakdance Weltmeister haben die Schüler beim Integrations-Wettbewerb "Alle Kids sind VIPs" der Bertelsmann Stiftung gewonnen. Mit ihrem Projekt "Dostca - Freundschaft, ein Weg voller Hoffnung" gehört die Schule zu den neun Gewinnern dieses Wettbewerbs. Mit ihrer multikulturellen Gruppe aus Deutschen, Libanesen, Palästinensern, und Japanern setzen sich die Flying Steps für Toleranz und Taktgefühl ein. Vartan, Mikel und Lil'Ceng von den Flying Steps konnten den Schülern zeigen, wie man mit Hilfe von Tanz kulturelle Grenzen überwindet. Mit den Schülern aus Werdohl übten sie eine Breakdance-Vorführung ein, die am Ende des Tages aufgeführt wurde.


Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |