Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Mainz/Gütersloh , 22.10.2008

''Die ganze Welt auf einen Klick''

Das neue Auslandsportal von ZDF.de stellt 125 Kurzgutachten des Transformationsindex BTI vor

Kartenausschnitt
Icon Vergrößerung

Das Zweite Deutsche Fernsehen startete gestern die ZDF-geothek, ein Auslandsportal, das online Filme, Nachrichten und Hintergrundinformationen zu den meisten Ländern der Welt bietet. Das ZDF lädt „auf eine virtuelle Reise um die Welt“ ein. Mit dabei: 125 Kurzfassungen der Ländergutachten des Transformationsindex der Bertelsmann Stiftung.

Mit der ZDFgeothek möchte der Mainzer Sender einen neuen, unterhaltsamen Zugang zu Länderinformationen und zur Auslandsberichterstattung des ZDF anbieten. Unter http://geothek.zdf.de oder http://www.geothek.zdf.de können Internetnutzer auf einer Weltkarte navigieren, Kontinente oder Länder heranzoomen und Inhalte auswählen. Den Schwerpunkt des Angebots bilden Berichte, Reportagen und Dokumentationen aus den ZDF-Auslandsstudios. Außerdem stellen die Auslandskorrespondenten sich selbst, ihre Studios und ihre Arbeit vor und bieten Hintergrundinformationen zu ihrem Gastland.

Daneben gibt die ZDFgeothek dem User auch allgemeine Länderinformationen und Informationen zur Entwicklung dieser Länder. Dafür hat das ZDF die Daten und Berichte des Transformationsindex der Bertelsmann Stiftung angefragt, um im neuen Auslandsportal umfassende Darstellungen des gesellschaftlichen Wandels als Hintergrundinformation anbieten zu können. Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung, die eine Verlinkung von jedem Kurzgutachten mit der ausführlichen englischen Langversion gewährleistet, hat das Transformationsprojekt dem ZDF die Ergebnisse ihres alle zwei Jahre neu erscheinenden BTI zur Verfügung gestellt.

Für Sabine Donner und Hauke Hartmann ist der Launch der ZDF-Geothek der erfolgreiche Abschluss einer intensiven Redaktion von BTI-Kurzgutachten, die sich über mehrere Monate hinzog – alle 125 Ländergutachten des Transformationsindex, die in englischer Sprache erscheinen und etwa 25 Seiten lang sind, wurden auf etwa 3 Seiten gekürzt und ins Deutsche übertragen. Mit der öffentlichkeitswirksamen Platzierung der Gutachten ist nicht nur für eine weitere effektive Verbreitung der Ergebnisse des Transformationsindex gesorgt. Die Kurzfassungen stellen außerdem ein gutes Format zur schnellen Information über die wesentlichen Eckpunkte des gesellschaftlichen Wandels im jeweiligen Land dar – für den eiligen Journalisten etwa, für ein schnelles Briefing oder auch für den interessierten Urlauber. Deshalb gibt es die knappen Versionen demnächst auch unter www.bertelsmann-transformation-index.de zum Download.


Ansprechpartner
Porträt von Sabine Donner Sabine Donner
Telefon:
+49 5241 81-81501
Porträt von Hauke Hartmann. Hauke Hartmann
Telefon:
+49 5241 81-81389
Neuerscheinung
Cover: Bertelsmann Transformation Index 2008

Bertelsmann Transformation Index 2008

Der Wandel autoritärer Staaten zu Demokratie und Marktwirtschaft stellt Bürger und Politiker vor gewaltige Herausforderungen. Unsere neue Publikation bietet Vergleichsdaten über die Qualität der politischen Gestaltungsleistung in 125 Transformationsländern von 2005 bis 2007.

weiter
Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |