Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Von der KiTa in die Schule

2005 hat der KiTa-Preis den Übergang „Von der KiTa in die Schule“ thematisiert. Diese Übergangssituation ist nicht nur eine große Herausforderung, die von dem Kind und seiner Familie bewältigt werden muss. Auch die Politik und die Träger beider Bildungseinrichtungen sind gefordert, wenn Kita und Schule zusammenarbeiten sollen. Für eine erfolgreiche Kooperation benötigen die Partner verlässliche strukturelle und organisatorische Grundlagen.

Trotz häufiger unzureichender Rahmenbedingungen haben sich rund 200 Kooperationen mit ihrem Konzept für die Zusammenarbeit um den KiTa-Preis 2005 beworben. Sie zeigen, welche Möglichkeiten es für die Gestaltung des Übergangs gibt. Und sie beweisen: Kooperation lohnt sich!

Die Dokumentation des Kita-Preises 2005, die im Februar 2006 erschienen ist, stellt die Auswahlkriterien vor und informiert über das Bewertungsverfahren sowie die Kooperationskonzepte der Preisträger und Finalisten.

Publikation

Von der Kita in die Schule

Von der Kita in die Schule
Der Übergang von der Kita in die Grundschule ist für Kinder und Eltern ein besonderes Ereignis. Wie sieht eine gute Kooperation zwischen Kita und Schule aus? Was sollte Grundlage der Zusammenarbeit sein? Eine DVD und eine Checkliste geben Tipps und zeigen Handlungsziele auf.

weiter

Partner

AKP Logo

Aktionskreis Psychomotorik e.V.

"Der Aktionskreis Psychomotorik e.V.  ist Initiator und Träger der psychomotorischen Idee in Deutschland. Aus der anfänglich kleinen Interessengemeinschaft ist heute ein bundesweit agierender Verein mit ca. 2500 aktiven Mitgliedern geworden."

externer Link
Logo ALSVerlag

ALSVerlag

"Kinder müssen sich ihrer Persönlichkeit entsprechend entwickeln können. Nur so können sie sich langsam in unsere Welt einfinden und die geforderten Fähigkeiten und Fertigkeiten erwerben. Wir bieten kindgerechtes Material, das ein Lernen mit allen Sinnen ermöglicht."

Logo Ravensburger

Ravensburger

"Das blaue Dreieck von Ravensburger ist Markenzeichen und Sympathieträger für ein international bekanntes Medienunternehmen mit Ideen, die vielen Menschen Unterhaltung, Anregung, Spaß, Freude, Freizeitvergnügen und Wissen vermitteln."


Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |