Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild
Cover: Lebenswerte Arbeitswelten
Icon Vergrößerung
Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Lebenswerte Arbeitswelten, Arbeitsmaterialien zum Praxisprojekt

Das Personalkonzept "work-life-competence"

1. Auflage 2012, 30 Seiten
Broschüre
ISBN 978-3-86793-439-8

10,00 EUR

Zzgl. Versandkosten

In 2-3 Tagen lieferbar

Grafik: Warenkorb


Kinder oder Job? Bis 2020 wird sich das Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit im deutschen Lebensalltag neu auspendeln. Man vermutet, dass zu diesem Zeitpunkt über drei Millionen Fachkräfte fehlen. Unternehmen, die ihre Personalpolitik gezielt auf Maßnahmen zur Work-Life-Balance ausrichten, liegen dann im Wettbewerb um Fachkräfte vorn.

Das von der Bertelsmann Stiftung in Kooperation mit dem Bundesfamilienministerium entwickelte Personalkonzept "work-life-competence" fand große Resonanz: An einer Qualifizierung nahmen 52 Teilnehmer aus 29 Unternehmen teil. Die Publikation "Lebenswerte Arbeitswelten" beschreibt Konzept und Qualifizierung. Sie liefert überzeugende Beispiele für Work-Life-Balance und Materialien für eine Selbsteinschätzung aus der Unternehmensperspektive.


Ansprechpartner Vertrieb
Sabine Reimann Sabine Reimann
Telefon:
+49 5241 81-81175
Ordner - Lebenswerte Arbeitswelten

Lebenswerte Arbeitswelten

Arbeitsmaterialien zur Wirkungsanalyse

Lebenswerte Arbeitswelten

Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |